Radtouren: Zottbachtal-Radweg in der ErlebnisRegion Oberpfälzer Wald

zurück zur vorherigen Seite
 

Es ist ein Fehler beim Laden der Inhalte entstanden, dies hat folgende Ursache:

  • Ihr JavaScript ist in Ihrem Browser nicht aktiviert.
Wir bitten Sie Javascript in Ihrem Browser zu aktivieren um die Karte ansehen zu können.

Höhenprofil wird geladen

Tourdaten:

Zottbachtal-Radweg
ca. 27,3 km
leicht
439,9 m
768,1 m

869,2 m (höchster Punkt)
497,0 m (tiefster Punkt)

Wetterdaten:

Wetterdaten werden geladen

Services:

Derzeit sind keine Services verfügbar.

Beschreibung:

Streckenbeschreibung:

Der Startpunkt des Zottbachtal-Radwegs ist am Schutzhaus Silberhütte nordlich von Flossenbürg und ist die Verbindung zwischen dem Waldnaabtal-Radweg und dem Pfreimdtal-Radweg.

Die ersten 10 km der Tour verlaufen bergab duch Wälder um dann in den Pfreimdtal-Radweg zu münden. Nach der alten Mühle Gehenhammer führt die Strecke ab Georgenberg durch das Zottbachtal vorbei am Hammerherrenhaus in Neuenhammer, am Puppenmuseum sowie dem Glaspolierwerk in Hagenmühle.

Von dort fährt man zum Höhepunkt der Route, der Stadt Pleystein zur Klosterkiche. Der Zottbachtal-Radweg endet in Lohma.

Streckenverlauf:
Silberhütte - Georgenberg - Pleystein - Lohma

Mögliche Anschlussstrecken:
Waldnaabtal-Radweg
Pfreimdtal-Radweg

Bahnanschlüsse:
-

Weitere Touren in der ErlebnisRegion Oberpfälzer Wald:

weitere Touren werden geladen